Achtung Achtung! Ein Tesla ist in Flammen aufgegangen!

Es ist schon wieder soweit! Ein Tesla ist in einer Tiefgarage in Flammen aufgegangen! Das war diese Woche scheinbar eines der Top Themen auf den großen Nachrichten Seiten. Aber warum? Weil es dazu ein Video gab? Oder weil Tesla einer den überaus beliebten Elektroauto Hersteller ist?

Den Autokonzernen ist es mehr als Recht wenn ein Elektroauto in Flammen aufgeht. Dann kann die Sau richtig schön durchs Dorf getrieben werden. Sie können den Finger heben und auf die bösen E-Autos zeigen und sagen: Seht Ihr -> Gefährlich. Die Massenmedien spielen da sehr gerne mit. Schließlich bucht die hiesige Autoindustrie für nicht wenig Geld Werbeanzeigen auf diesen Portalen bzw Zeitschriften. Da kann man den Herstellern schon etwas entgegenkommen.

Aber wie oft kommt das denn vor? Scheinbar so gut wie gar nicht, denn sonst würde es mehr solcher Artikel geben. Betrachtet man die Anzahl der fahrenden Teslas weltweit und wie viel davon abbrennen, ist die Prozentzahl sicher sehr gering. Ist das bei den Benzin / Diesel Autos anders? Ich denke nicht. Schaut man sich die Seitenstreifen der Autobahnen mal genauer an, dann kann man ziemlich oft Spuren von verbrannten Autos auf dem Asphalt oder an den Leitplanken sehen. Und ich nehme mal ganz stark an, dass diese Spuren nicht von ausgebrannten Teslas kommen. Das hätte nun wirklich jeder mitbekommen. Ist die Anzahl der ausgebrannten Autos bei herkömmlichen Antrieben prozentual höher? Ohne eine ausführliche Recherche zu starten, nehme ich mal an, dass sie die Brände von Elektro- und Verbrenner-Fahrzeugen ziemlich in der Waage halten.

Fazit

Es wird lieber über ein brennenden Tesla berichtet um auf das hinterherhinken der deutschen Autoindustrie hinzuweisen. Solange die etablierten Autohersteller nur wenig Absatz im E-Bereich vorzuweisen haben, zeigen sie lieber mit dem Finger auf andere. Unsere Fahrzeuge sind sicher wird dann später kommen. Bis das erste Elektroauto von deutschen Herstellern abfackelt. Da wird dann sicher versucht das Thema zu vertuschen. Warten wir es mal ab…

Hier nochmal das Video vom brennenden Tesla:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.